Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Wir glauben daran, dass sich Suchmaschinenoptimierung langfristig nur auszahlt, wenn sie strategisch gut geplant ist. Folgendes ist die für uns und unsere Kunden bewährte Herangehensweise (in dieser Reihenfolge):

a. Was ist das Ziel des SEO?
(Bsp.: Mehr Traffic im allgemeinen, mehr Zielgruppentraffic, lokal oder bundesweit, durchschnittliche Position des Keywords)

b. Welches sind die richtigen Suchbegriffe?
(Bsp.: Strategie, Design, Programmierung, etc.)

c. Gegencheck, ob die relevanten Suchbegriffe auch oft genug gesucht werden, d.h. diese tatsächlich ein Suchvolumen haben.

d. Wenn ja, welche Seite soll auf welches Keywords optimiert werden (idealerweise eines pro Seite)?

e. Optimierung der Texte, Metatags und Struktur auf das Keyword.

f. Prüfen (im Ein- oder Zweimonatsrhythmus), ob die Ziele oben erreicht werden und ggf. weitere Anpassungen bzw. Optimierungen